Castello di Tarasp

Altertümliches streben nach Herrschaft

Zerstreute Weiler, dazwischen 100 Meter hohe Felsen, ein kleiner See und darüber das imposanteste
Schloss Graubündens, das ist Tarasp. 

Hier treffen das menschliche Streben nach Herrschaft und die mächtige Natur des Unterengadins aufeinander.